AGB

iXa GmbH – Verkaufs- und Lieferbedingungen

Stand: 7.7.2020

Herzlichen Dank im Vorhinein für Ihre Gelassenheit beim Lesen dieser Zeilen, die an dieser Stelle im Juristendeutsch und somit stellenweise wenig einladend verfasst sind.

Geltung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Achtung! Die nachstehenden Vertragsbedingungen werden – sofern wir beweisen können, dass der Vertragspartner diese tatsächlich zur Kenntnis genommen und ihnen zugestimmt hat – Bestandteil dieses Vertrages.

Erfüllungsort

Erfüllungsort für alle Geschäfte ist der Firmenstandort. Vertrags-, Bestell- und Geschäftssprache ist Deutsch.
Unseren Kundenservice erreichen Sie unter: tel +43-(0)662-26 51 86 oder eMail office[AT]ichstehauf.at oder Kontaktformular
Nutzen Sie auch unseren für Sie kostenlosen telefonischen Rückrufservice.

Rücktritt

Die Rücktrittsfrist beträgt 14 Tage ab Warenerhalt. Die Ware sollte in unbenütztem und als neu wiederverkaufsfähigem Zustand in der Originalverpackung zurückgesendet werden. Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind, wird von uns ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung eingehoben. Gleiches gilt, wenn bei der Rückgabe der Ware Zubehör oder Teile fehlen. Geöffnete Lebensmittel (Vitalstoffe = Nahrungsergänzung) gelten als gebraucht und können aus Sicherheitsgründen nicht retourniert werden.
Bei Rücktritt vom Vertrag gehen die Kosten der Rücksendung zu Lasten des Kunden. Sollte die Ware unfrei zurückgesendet werden, sind wir berechtigt, einen entsprechenden Betrag einzubehalten bzw. in Rechnung zu stellen.

Zahlungsbedingungen

Gern bieten wir unseren Kundinnen und Kunden mit „Zahlung auf Rechnung“ – nach 2 bezahlten Lieferungen! –  unseren Vertrauensvorschuss an. Im Gegenzug bitten wir um Einhaltung der Zahlungsfrist, nämlich bis spätestens innerhalb von 10 Tagen ab Rechnungsdatum. Die Zahlung ist ohne jeden Abzug und für uns spesenfrei durchzuführen. Ab einem Rechnungsbetrag von € 120,00 sowie bei noch offenen Rechnungen aus vorgehenden Bestellungen ist Vorkasse zu leisten. Bei Nichteinhaltung des Zahlungstermins und wiederholtem Aufwand unsererseits zur Zahlungseintreibung behalten wir uns die Umstellung des Kundenkontos auf Vorkasse vor.

Garantie und Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Ist der Austausch bzw. die Verbesserung nicht möglich, so hat der Käufer Anspruch auf Preisminderung bzw., wenn der Mangel nicht geringfügig ist, auf Aufhebung des Vertrages. Die Haftung für Folgeschäden sowie sonstiger Sach- und Vermögensschäden ist, sofern es sich nicht um ein Verbrauchergeschäft handelt, ausgeschlossen.
Die Lieferung erfolgt per DPD üblicherweise innerhalb von 2 – 3 Werktagen, jedoch innerhalb der gesetzlichen Frist von 30 Tagen.

Mahn- und Inkassospesen

Bei Zahlungsverzug gilt kraft Gesetzes, dass neben den gesetzlichen Verzugszinsen die vom Schuldner schuldhaft verursachten notwendigen Kosten außergerichtlicher Eintreibungsmaßnahmen (Mahn- und Inkassokosten) als Schadenersatz verlangt werden können, sofern diese Kosten in einem angemessenen Verhältnis zur betriebenen Forderung stehen und die Eintreibungsmaßnahmen zweckentsprechend sind.

Gerichtsstand

Für alle gegen einen Verbraucher, der im Inland seinen Wohnsitz, gewöhnlichen Aufenthalt oder Ort der Beschäftigung hat, wegen Streitigkeiten aus diesem Vertrag erhobenen Klagen ist eines jener Gerichte zuständig, in dessen Sprengel der Verbraucher seinen Wohnsitz, gewöhnlichen Aufenthalt oder Ort der Beschäftigung hat. Für Verbraucher, die im Zeitpunkt des Vertragsabschlusses keinen Wohnsitz in Österreich haben, gelten die gesetzlichen Gerichtsstände.
Sämtliche aus dem gegenständlichen Vertragsverhältnis resultierenden Rechte und Pflichten gehen im Umfang und nach Maßgabe des § 38 Abs. 1 UGB auf Einzelrechtsnachfolger über, ohne dass eine gesonderte Verständigung des Vertragspartners von diesem Rechtsübergang notwendig wäre. Der Vertragspartner verzichtet hiermit auf sein Widerspruchsrecht iSd § 38 Abs 2 UGB.
Dies bedeutet, dass die Dauer unserer Haftung gem § 39 UGB begrenzt ist.

Liefer- und Versandkosten für Österreich und Deutschland

Alle im Shop angegebenen Produkt-Preise sind Bruttopreise, gemäß den aktuellen MWSt-Regelungen zuzüglich Versand.

Ab einem Rechnungsbetrag von € 75,00 erfolgt die Lieferung frei Haus.

Bei einem Rechnungsbetrag bis € 74,99 werden Porto und Verpackung gesondert berechnet und betragen bei den üblichen Paketgrößen bis 3 kg wie folgt:

innerhalb von Österreich € 7,00 inkl. MWSt.
nach Deutschland € 7,00 inkl. MWSt.
in andere Länder Auf Anfrage

Preisänderungen vorbehalten.

Verpackung

Sämtliche Verpackungsbestandteile können bei öffentlichen Sammelstellen entsorgt werden. Die im Verpackungsmaterial gespeicherte Luft wird dabei einfach per Nadelstich entlassen, was dieses auf ein Minimum seiner ursprünglichen Größe reduziert.

Umsatzsteuer

Sämtliche Preise verstehen sich inklusive der zurzeit geltenden Umsatzsteuer.
Diese beträgt für Österreich:
für Nahrungsergänzung: 10 %
für Porto und andere Produkte: 20 %

„Online Streitbeilegungsplattform“
(OS-Plattform oder online dispute resolution platform / ODR-platform)

Bei der OS-Plattform handelt es sich um eine Website, welche von der Europäischen Kommission eingerichtet wurde.

Diese Plattform erreichen Sie mit nachstehendem Link: http://ec.europa.eu/odr
Uns erreichen Sie unter: tel +43-(0)662-26 51 86 bzw. unter https://ich-steh-auf.at/kontakt/

Passwort zurücksetzen
Produkte vergleichen
  • Total (0)
Vergleichen
0